Den Le Camarde Negroamaro & Primitivo haben wir auf der Weinmesse in Berlin zu ersten Mal getrunken. Wir waren auf der Suche nach einem etwas teureren Primitivo, der Dichte und Intensiven Geschmack vereint. Schließlich sind wir auf diesen Primitivo...
Diesen Primitivo haben wir bei Vicampo online bestellt, wo er 92 von 100 Punkten bekommen hat. Für nur 8,75€ haben wir das Experiment gewagt und einen Wein bestellt, den wir vorher noch nicht kannten. Der erste Eindruck, den wir...
Den Garnacha aus dem Hause Castillo de Maluenda haben wir ebenfalls über das Internet bestellt. Er hatte sehr gute Bewertungen online, daher haben wir uns für 10,90€ einiges von diesem Wein versprochen. Der Punto y Seguido Garnacha hat 91...
Französischen Weißwein trinke ich persönlich nicht so oft. Diesen Cuvée des Weinguts Domaine des Galloire, das nord-östlich von Nantes liegt, habe ich in einem französischen Restaurant in Berlin entdeckt. Ich habe den Jahrgang 2014 des Anjou Blanc Saint Vincent...
Den Golden Triangle Pinotage vom Weingut Stellenzicht haben wir mit den Intention gekauft, die Wärme und Kraft Afrikas ins Glas zu holen und der Kälte des deutschen Winters mit Erinnerungen an unseren Afrikaurlaub entgegenzuwirken. Das Etikett und die schwere...
Den 12 meses Monastrell haben wir bestellt, da er ein Cuvée aus Syrah und Ganacha ist und wir diese Rebsorten sehr gerne trinken. Der 11,90€ teure Wein hat uns keinesfalls enttäuscht. Er ist ein perfekter Begleiter für gemütliche Abende...
Tobias Rickes ist einer der jungen Winzer, die wir gemeinsam auf der Weinmesse Berlin im Februar 2016 kennengelernt haben. Noch sehr jung, aber keineswegs unerfahren, hat Tobias unter anderem bereits Erfahrung bei Johannes Leitz im Rheingau gesammelt und mit...
Das Weingut Villa Loggio haben wir auf der Weinmesse in Berlin entdeckt. Wir haben mehrere Weine gekauft und möchten euch heute den ersten Wein vorstellen. Generell gehören alle Villa Loggio Weine zu den schwereren Weinen, sie sind sehr kräftig...
Das Weingut Campo alla Sughera aus der Toskana hat mir zu meiner großen Freude drei Rotweine ihres Sortiments zum probieren zur Verfügung gestellt. In diesem Bericht findet ihr die Bewertung aller drei Weine sowie Empfehlungen zu food pairings. Die Weine...
Rieslinge sind für mich persönlich immer schwierig, da sie mir zum Teil zu Säure-dominiert sind. Diesen Riesling aus dem Rheingau habe ich gekauft, da er von alten Reben stammt und ich damit meist etwas weniger Säure assoziiere. Das Weingut...