Autor

Julia Bast - page 2

Julia Bast hat 22 Artikel veröffentlicht.

Posted on in Weine

Campo alla Sughera Rotwein Tasting

Das Weingut Campo alla Sughera aus der Toskana hat mir zu meiner großen Freude drei Rotweine ihres Sortiments zum probieren zur Verfügung gestellt. In diesem Bericht findet ihr die Bewertung aller drei Weine sowie Empfehlungen zu food pairings. Die Weine im Überblick Adèo 2015: Spannender Rotwein mit pfeffriger Note, der noch einiges verspricht Adèo 2014:… weiterlesen

adams wein kaliber 9
Posted on in Weine

Adams Kaliber 9 Weißburgunder

Der Kaliber 9 Weißburgunder stammt vom Weingut Adams aus Ingelheim am Rhein. Die junge Winzerin, die seit 2010 das Familienweingut übernommen hat, verkörpert eine neue Art des Weinmachens. Mit verleiht ihren Weinen nicht nur ein neues, modernes Design, sondern legt Wert darauf die Besonderheit ihrer Weine durch kleinste Details herauszuarbeiten. Die Namensgebung der Weine in… weiterlesen

domaine des galloires
Posted on in Weine

Französischer Weißwein der Domaine des Galloires

Französischen Weißwein trinke ich persönlich nicht so oft. Diesen Cuvée des Weinguts Domaine des Galloire, das nord-östlich von Nantes liegt, habe ich in einem französischen Restaurant in Berlin entdeckt. Ich habe den Jahrgang 2014 des Anjou Blanc Saint Vincent getrunken – auf der Seite des Weinguts ist jedoch nur noch der neuere Jahrgang 2015 verfügbar.… weiterlesen

poggio-valente-riserva-2008
Posted on in Weine

Poggio Valente Riserva 2008

Wir haben den Poggio Valente Riserva 2008 geschenkt bekommen, daher waren wir sehr gespannt als wir ihn geöffnet haben. Der Wein stammt aus Grossete in der Toskana aus dem Hause Fattoria Le Pupille. Die gute Nachricht: man kann den Wein online z.B. bei Hawesko für 23,90€ kaufen. Der Rotwein besteht zu 5% aus Merlot und… weiterlesen

Posted on in Weine

Villa Loggio Tinia Syrah 2013

Das Weingut Villa Loggio haben wir auf der Weinmesse in Berlin entdeckt. Wir haben mehrere Weine gekauft und möchten euch heute den ersten Wein vorstellen. Generell gehören alle Villa Loggio Weine zu den schwereren Weinen, sie sind sehr kräftig im Geschmack und von Tanninen geprägt. Das Weingut Villa Loggio liegt im Herzen Italiens südlich von… weiterlesen

cashmere-sonoma-red-blend
Posted on in Weine

Cashmere kalifornischer Rotwein aus Sonoma

Während meiner Reise nach San Franciso habe ich mich auf die Suche nach einem tollen kalifornischen Rotwein gemacht. In der Region gibt es 2 nebeneinander gelegene Weinbauregionen, das Napa Valley und Sonoma Valley. Während im Napa Valley vorwiegend sehr teure Weine produziert werden, findet man in Sonoma noch einige tolle, aber auch etwas preisgünstigere Weingüter.… weiterlesen

Posted on in Weine

Le Camarde – Negroamaro & Primitivo 2014

Den Le Camarde Negroamaro & Primitivo haben wir auf der Weinmesse in Berlin zu ersten Mal getrunken. Wir waren auf der Suche nach einem etwas teureren Primitivo, der Dichte und Intensiven Geschmack vereint. Schließlich sind wir auf diesen Primitivo aus dem tiefsten Süden Italiens gestoßen. Er hat uns sofort gefallen, da man die Sonne Apuliens… weiterlesen

pinotage_stellenzicht
Posted on in Weine

Golden Triangle by Stellenzicht – Pinotage 2014

Den Golden Triangle Pinotage vom Weingut Stellenzicht haben wir mit den Intention gekauft, die Wärme und Kraft Afrikas ins Glas zu holen und der Kälte des deutschen Winters mit Erinnerungen an unseren Afrikaurlaub entgegenzuwirken. Das Etikett und die schwere Flasche haben und auf jeden Fall schon mit großen Erwartungen gefüllt. Mit einem Alkoholgehalt von 14%… weiterlesen

Vilain 2015 Languedoc-Roussillon
Posted on in Weine

Vilain Syrah & Grenache 2015 aus Languedoc-Roussillon

Diesen französischen Rotwein Cuvée der Union des Vignerons aus der Region Languedoc-Roussillon haben wir gekauft, da er aus den Rebsorten Syrah und Grenache besteht. Diese Kombination der Rebsorten lässt bereits auf einen kräftigen, beerigen Geschmack hoffen. Diese Hoffnung wird auch durch das aussagekräftige Tiermotiv auf dem Etikett unterstütz. Im Gegensatz zu seinem spanischen Pendant, dem… weiterlesen

12 meses monastrell
Posted on in Weine

Bodegas Alceño – 12 meses Monastrell 2011

Den 12 meses Monastrell haben wir bestellt, da er ein Cuvée aus Syrah und Ganacha ist und wir diese Rebsorten sehr gerne trinken. Der 11,90€ teure Wein hat uns keinesfalls enttäuscht. Er ist ein perfekter Begleiter für gemütliche Abende zu Hause bei kalten Temperaturen. Die Bodegas Alceño sind im Norden Spaniens angesiedelt – der Wein… weiterlesen

zu nach oben